Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
Oktogon
Oktogon
Adresse: Himmelstraße, Döbling, 1190 Wien, Österreich Webseite: http://www.himmel.at/oktogon/indexf.html

über Oktogon

In unmittelbarer Nähe zum Lebensbaumkreis bietet sich das Oktogon Am Himmel optimal als gastronomisches Versorgungszentrum an. Mit dem Speise- und Getränkeangebot im Lokal wird versucht, die gesamte Philosophie des Lebensbaumkreises aufzugreifen und kulinarisch umzusetzen. Die Speisen richten sich auch nach dem Jahreszeiten-Angebot. Es werden nur qualitativ hochwertige Produkte aus biologischer Landwirtschaft verwendet (Waldviertler Viktualien, Caritasheim "Am Himmel"). Erreichbar mit 38A bis Cobenzl Parkplatz, dann Höhenstrasse Richtung Süden (Wegweiser Sisikapelle) Anfahrtsplan: http://www.himmel.at/baumkreis/lage.html

In Utopia weil

bio und saisonal und einfach ein schöner Platz

Schwerpunkte

kinderfreundlich

Kategorie:
Essen & Trinken / Restaurants

Stichworte
ausblick , aussicht , baumkreis , höhenstrasse , saisonal

Alle Bewertungen (1)  

  • Werner Stickler
    100
    von vor 9 Jahren
    ein wunderschönes Platzerl in Wean

    wie es schon der Name sagt: man fühlt sich wie "Am Himmel". Das ist mehr ein gut aufgehendes Gesamtkonzept mit einem beeindruckenden Baumkreis, einem tollen Spielplatz, der Sisi-Kapelle (die mehr der Natur huldigt, für die sie sich ja auch begeistern konnte) und dem Restaurant und Café Oktogon.

    Der 38A ist im Sommer schon mal sehr voll. Da lohnt es sich, den Weg zum Himmel zu Fuss zu gehen. Entweder über Grinzing, die Villen bestaunend, dann im Oktogon Mittag essen, eventuell im Baumkreis oder der Wiese davor ein kleines Mittagsschlaferl (mit Blick über Wien). Dann über die Höhenstrasse, bzw. den parallel verlaufenden Wanderweg bis zum Leopoldsberg spazieren, dort noch mal die "weite Umschau" geniessend (ganz auf Sisis Pfaden) - jetzt auch ins Tullner Feld und ins Weinviertel und dann über den Nasenweg runter ins Kahlenbergerdorf und von dort dann wieder mit S-Bahn oder Bus nach Heiligenstadt.

    Für Wienbesucher, die schon mal da waren und mehr sehen wollen.


    • inaktiver User 21793

      Danke für diesen schönen Tipp! Ganz wunderbar finde ich auch die Route vom Kahlenberg nach Nussdorf,... mehr

      inaktiver User 21793 vor 9 Jahren
    Alle Kommentare (1)