Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
Cassius Garten
Cassius Garten
Adresse: Maximilianstraße 28, 53111 Bonn, Deutschland Webseite: http://www.cassiusgarten.de/

über Cassius Garten

Das Restaurant Cassius Garten ist zentral erreichbar durch die gute Lage direkt gegenüber dem Hauptbahnhof.

In Utopia weil

Hier gibt es eine sehr große Auswahl an kalten und warmen Buffets, mit wöchentlich wechselndem Mittagsmenü. Alles erfolgt in Selbstbedienung.

Schwerpunkte

barrierefrei, großes Bio-/Öko-Sortiment

Kategorie:
Essen & Trinken / Restaurants
Essen & Trinken / Cafés & Bars

Stichworte
Cafe , Salatbuffet , Vegetarische Ernährung , Vollwertkost , Warme Kueche

Alle Bewertungen (3)  

  • inaktiver User 93933
    100
    von vor 6 Jahren
    Sehr gutes und großes vegetarisches Buffet

    Der Cassius-Garten ist mein liebster Hunger-Stiller, wenn ich mich mal in Bonn aufhalte. Selbst ausgesprochene Fleischesser, die mitkommen und probieren, lieben es. Es bietet viel Platz für die Gäste auf zwei Etagen und hat außerdem ein lauschiges Café mit klasse Törtchen. Die Gefahr ist, sich bei den leckeren Angeboten am Buffet den Teller zu voll zu laden.


  • Crenatur
    100
    von vor 7 Jahren
    Macht Spaß!

    Auch für mich gehört ein Essen im Cassius Garten seit Jahren zu jedem Besuch in Bonn dazu. Es macht einfach Spaß, so viel Auswahl bei leckerem Bio-Essen zu haben! Die Räume sind hell, mit viel Glas und lasiertem Holz. Aber Achtung: Erst beim Wiegen an der Kasse weiß man wirklich, was es kostet!


  • Marie Doubravsky
    100
    von vor 7 Jahren
    Frisch, bunt, lecker

    In der Nähe von Bahnhof plaziert, ist es immer mein erstes Ziel bei meinem, leider viel zu seltenen, Genießertag. Bei herrlichem Bio Milchkaffee mit Volkorncroissant schmiede ich Stadt-Eroberungspläne. Zwischendurch laufe ich dort auf, um einen der unzählichen Frischsäfte zu kosten und manchmal esse ich dort auch zu Mittag. Es gibt mehrere warme, meist vegetarische, sehr leckere, Gerichte und ein Salatbuffet vom feinsten. An der Kasse wird nach Gewicht bezahlt. Und in der ersten Etage kann man die Kaffeteria besuchen mit leckeren Vollkornkuchen und Teilchen, alles bio. Herrlich!