Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
Gemeinschaft Lindenhof
Gemeinschaft Lindenhof
Adresse: Hauptstraße 10, Holtendorf, 02829 Markersdorf, Niederschlesischer Oberlausitzkreis, Deutschland Webseite: http://www.lindenhof-demeter.de

über Gemeinschaft Lindenhof

Der Lindenhof liegt in der Oberlausitz vor den Toren der Stadt Görlitz, der östlichsten Stadt Deutschlands. Wir haben knapp 76ha Land zzgl. ca. 40 ha gepachtetem Land in ca. 10 km Entfernung. Wir bauen Feld- und Feingemüse, Kartoffeln, Brotgetreide (Weizen, Dinkel, Roggen), Futtergetreide (Weizen, Gerste, Hafer) und Kleegras als Futter für die Tiere an. Auf dem Hof leben zur Zeit knapp 50 Milchkühe der Rasse Braunvieh, Legehennen, Mastschweine, Gänse, unsere Esel Pedro und Pauline und die Hofhunde Daphne und Aya. In unserem Hofladen vertreiben wir neben unseren eigenen Erzeugnissen (u.a. die eigene Rohmilch) auch eine Auswahl an Bio-Lebensmitteln an. Jeden Freitag hat unser Ku(h)-Café im restaurierten ehemaligen Kuhstall geöffnet und lockt mit hausgebackenen Bio-Kuchen und -Torten. Unser Hof verfügt darüber hinaus über zwei Ferienwohnungen für 2 bis 3 bzw. 3 bis 5 Personen.

In Utopia weil

Biourlaub und Hoferlebnis in einer der schönsten Regionen Deutschlands!

Schwerpunkte

kinderfreundlich, großes Bio-/Öko-Sortiment, Fair & Sozial

Kategorie:
Essen & Trinken / Bauernhöfe
Freizeit & Reise / Hotels & Unterkünfte

Stichworte
Bauernhof , Bautzen , Bio-Bauernhof , Biourlaub , Erlebnis , Görlitz , Lausitz , Natur , Urlaub auf Dem Bauernhof , urlaub

Alle Bewertungen (1)  

  • andi.q
    100
    von vor 9 Jahren
    Bauernhof-Urlaub, wie er sein soll

    Wir waren über Himmelfahrt zum ersten Mal auf dem Lindenhof. Und wir sind begeistert. Nicht nur, dass man dort - besonders toll natürlich für die Kinder - den Bauernhofalltag direkt mitbekommt, man steigt aus dem stressigen Großstadtalltag völlig aus. Das Pächterehepaar mit seinen Kindern ist sehr nett und offen und hat uns direkt am zweiten Abend zum gemeinsamen Grillen eingeladen. Der kleine Hofladen bietet alles, was man braucht - besonders die Produkte des Hofes sind hier natürlich hervorzuheben. Und auch das Ku(h)-Café ist ein Highlight, das man nicht verpassen sollte.

    Aber auch sonst ist ein Urlaub in der Lausitz ansich lohnenswert. Neben den äußerst schönen Städten Görlitz und Bautzen (man mag es vom Namen her erstmal nicht vermuten, aber Bautzen ist sehr schön!) locken das nahe Zittauer Gebirge und die Lausitzer Landschaft zu Radtouren. Viele Attraktionen gibt es für Kinder - auch abseits von Spaßbad und Minigolf. Da wären zum Beispiel die legendäre "Kulturinsel Einsiedel" mit ihrer komplett aus Holz erbauten riesigen Erlebnis- und Abenteuerwelt, verschiedene lohnenswerte Museen oder (besonders für die acht- bis zehnjährigen Jungs ;-) ) der Dinosaurierpark Kleinwelka mit seinen lebensgroßen Dinos.

    Alles in allem steht für uns fest: wir kommen wieder! Und hoffentlich viele andere auch!