Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
Gratitude Restaurant
Gratitude Restaurant
Adresse: Türkenstraße 55, Maxvorstadt, 80799 München, Deutschland Webseite: http://www.gratitude-restaurant.de/ Fahrplanauskunft

über Gratitude Restaurant

Wir sind vier Gründer, die leidenschaftlich, neugierig und offen die Welt bereisen und durch die Entdeckung des Café Gratitude in Kalifornien der rein pflanzlichen Ernährungsphilosphie verfallen sind. Jetzt holen wir Gratitude nach Deutschland und wollen ein breites Publikum (egal ob Vegetarier, Veganer, Rohköstler oder Alles-Esser) von der Vielfalt und dem Genuss der rein pflanzlichen Küche überzeugen.

In Utopia weil

...rein pflanzliche Küche in Bio-Qualität.

Kategorie:
Essen & Trinken / Restaurants


Alle Bewertungen (2)  

  • Jollypop
    20
    von vor 5 Jahren
    enttäuschend

    Meine Schwester hatte gute Kritiken über das gratitude gelesen, leider wurden wir sehr enttäuscht. Das Essen war nicht gut - Tempeh Chilli übertüncht von starkem Limonengeschmack und lauwarm, Tempeh Burrito war das Gleiche nur zusammengemischt - und wurde dem Preis nicht gerecht. Die Bedienung hat uns nach der Vorspeise vergessen. Als wir eine Stunde nach unserer Bestellung nach unserem Essen fragten, hieß es, es wäre der Fehler des elektronischen Übertragunssystems. Das dritte Gericht musste sie dann trotzdem noch einmal erfragen und die Abrechnund ließ sie einen Kollegen machen, weil sie 'da keine Lust mehr drauf hätte'. Wir wurden behandelt, als hätten wir uns schlecht benommen, dabei hat sie uns einfach schlicht vergessen! Und keine persönlich Entschuldigung - alles Fehler der Technik! Das soll der Kunde dann wohl einfach so als gegeben hinnehmen, wenn er vegan bio essen will.
    Meine Meinung: auch mit ethischem Gewissen bekommt man in München für den Preis an mehreren Ecken besseres Essen in einer angenehmeren Atmosphäre!


  • mimmmii
    100
    von vor 6 Jahren
    Glaubwürdig, nett und lecker

    Das Gratitude ist ein neues "Öko-Restaurant" in der Münchner Türkenstraße, in dem es rein pflanzliche Bio-Küche gibt. Der Gemüsereis war lecker, der Preis OK und das Team klein, aber sehr herzlich. Wenn es voll ist, kann es etwas dauern, aber "mei", dann nimmt man es eben entspannt. Besonders cool: Das Schwarze Sesam Eis, die vegane Kuchentheke und die Maisstärke-Verpackungen, in denen man seine Essensreste bekommt, falls man etwas mit nach Hause nehmen möchte. Plastiksparend! Man hat das Gefühl, sie ziehen Ihr Konzept durch.