Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
Macis
Macis
Adresse: Markgrafenstraße 10, 04109 Leipzig, Deutschland Webseite: http://www.macis-leipzig.de/

über Macis

Im Restaurant, Café und Biomarkt werden kontrollierte Bio-Produkte aller Art verkauft, verarbeitet und serviert. Insgesamt gibt es hier eine tolle Auswahl in angenehmer Atmosphäre.

In Utopia weil

die regionalen Produkte größtenteils von im Umkreis ansässigen Bio-Produzenten direkt ins Macis geliefert werden!

Schwerpunkte

barrierefrei, großes Bio-/Öko-Sortiment, Fair & Sozial

Kategorie:
Essen & Trinken / Restaurants
Essen & Trinken / Supermärkte

Stichworte
Biomarkt , Bioweine , Cafes und Konditoreien , saisonal

Alle Bewertungen (4)  

  • KleinesKopfkino
    80
    von vor 5 Jahren
    Nur Bewertung des Supermarkts

    Ein zentral gelegener Supermarkt mit wirklich umfangreichem Sortiment. Die Räumlichkeiten sind eher verwinkelt angelegt, was beim ersten Einkauf verwirrend sein kann. ;-) Zudem ist der Markt von der Markgrafen- und von der Ratsfreischulstraße aus zugänglich.
    Minuspunkt: Etliche Produkte sind dort teurer als in anderen Leipziger Bioläden.


  • chrpfundt
    80
    von vor 8 Jahren
    Lecker !

    Auch ich durfte von den herrlichen Kostprobenplatten beim Utopia-Stammtisch kosten und kann nur sagen: SEHR, SEHR LECKER !! - Die Mitarbeiter waren alle freundlich und zuvorkommend, so dass wir uns sehr wohl gefühlt haben. Ein Sternchen fehlt, weil die Räumlichkeiten noch etwas gemütlicher eingerichtet sein könnten, aber das Essen und der Service waren echt Spitze! Ich komme wieder!


  • Llyra
    80
    von vor 9 Jahren
    Lecker, alles Bio, aber kleine, teure Portionen.

    Der "Supermarkt" von Macis ist gut sortiert und ich habe bisher nur Bioprodukte finden können, es gibt sogar ein paar fairtrade/ökoklamotten. Allerdings ist das Gemüse nicht so gut, wie das vom Markt und vorallem weniger regional.
    Das Café ist schön, es gibt dort noch richtig gebackenes Brot und es bietet eine angenehme Atmosphäre.
    Das Restaurant ist auch recht schön, dass man an der Straße draußen sitzt, merkt man gar nicht, und drinnen sitzen kann man ja auch. Allerdings ist es eher ein Edelrestaurant, weshalb die Portionen doch sehr klein sind und ungeübte Utopisten zunächst vom vollen Bioeinkauf abgeschreckt werden.
    Dennoch speißt man im Macis sehr gut, eine nette Bedienung.


  • Werner Stickler
    100
    von vor 9 Jahren
    beim Käffchen merken, dass man ja gleich hier auch einkaufen könnte (oder umgekehrt)

    Eine optimale Verbindung. Das Café hat sehr gute Kuchen und ist besonders zum Draussensitzen schön. Die Markgrafenstr. ist nicht so arg befahren, da lässt sich das Käffchen in Ruhe geniessen und der Nachmittag vertrödeln. Dabei ist mir schon mal aufgefallen, dass ich ja noch einiges einkaufen müsste (und der Bioladen in meiner Nähe schon zu hatte), also rein in den gut sortierten Supermarkt.

    Aktualisierung: das Restaurant habe ich beim Maistammtisch (-> https://utopia.de/0/gruppen/leipzig-138/diskussion/maistammtisch-194775) jetzt auch besucht. Gemeinsam hatten wir vier Kostprobenplatten, die alle erstklassig waren (bilder kommen demnächst noch in das oben verlinkte Forum). Dazu habe ich vom Riesling probiert (von der Karte mit den offenen Weinen) mit dem ich auch sehr zufrieden war.
    Werde sicher nochmal hingehen. Fazit: nicht ganz billig, lohnt sich aber. Auch wenns auf den ersten Blick nicht so wirkte, ist es richtig gemütlich.