Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
Sirigya
Sirigya
Adresse: Grünberger Straße 66, 10245 Berlin, Deutschland Webseite: http://www.restaurant-sigiriya.de

über Sirigya

Das Restaurant Sigiriya bietet Südindische Spezialitäten und Gerichte aus Sri Lanka in gemütlicher und ruhiger Atmosphäre. Bei der Zubereitung der Speisen wird großer Wert auf Qualität gelegt. Das Fleisch stammt von Neuland Höfen, die für artgerechte Tierhaltung stehen. Die Bio Qualität wird darüber hinaus auch bei Milch, Kaffee und Tee gewährleistet.

In Utopia weil

im Restaurant Sigiriya hohen Wert auf Bio-Siegel gelegt wird. Hier gibt es vegetarische und vegane Gerichte die unter Verzicht von Glutamat.

Schwerpunkte

großes Bio-/Öko-Sortiment, Fair & Sozial

Kategorie:
Essen & Trinken / Restaurants

Stichworte
Abholservice , Indische Spezialitäten , Restaurant , berlin , bio , natürliche Zutaten

Alle Bewertungen (2)  

  • wildfang
    40
    von vor 5 Jahren
    Leckeres Essen, aber sozial voll daneben

    Ich habe hier immer gern gegessen und die vielen vegetarischen und veganen Speisen genossen, bis ich mich vor einigen Wochen mit einer Angestellten dort unterhielt und erfuhr, daß man dort als Aushilfe nur 5€ in der Stunde bezahlt bekommt. Das finde ich sowieso nicht ok, aber noch weniger von einem Arbeitgeber, der groß am Fenster mit Neuland-Fleisch und besten Zutaten wirbt und damit doch irgendwie Fairness suggeriert. Werde in Zukunft lieber woanders essen gehen.


  • inaktiver User 51059
    80
    von vor 8 Jahren
    Besondere Geschmackserlebnisse

    Das Essen hier ist wirklich ein Traum. Wer bisher dachte, er kennt die indische oder srilananische Küche, kann hier sicher noch etwas dazulernen. Man kann zwischen verschiedenen Schärfegraden wählen, der Salat kommt aus Bioanbau und ist köstlich und die Speisen sind originalgetreu und interessant gewürzt.
    Die Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten ist sehr groß und deklariert.
    Toll sind auch die Milchshakes, die man mit Reismilch bestellen kann (Honigmelone!).
    Die Bedienung ist sehr freundlich und die Preise human.
    Noch besser wäre, wenn der Laden vegetarisch wäre oder zumindest kein Lammfleisch mehr auf der Karte zu finden wäre.